C.A.M.P.

Kletterausrüstung mit Tradition

C.A.M.P. – Kletterausrüstung mit Tradition

Seit über 100 Jahren steht C.A.M.P. für hochwertige Ausrüstung für Profis und Hobby-Bergsteiger. Trotz globaler Expansion hat das Unternehmen seine Wurzeln nie vergessen. Wir zeigen, warum dieser Spagat aus Weitblick und Tradition die Marke zum verlässlichen Partner für alpine Sportler macht. 

Bergliebe ist Teil der C.A.M.P. DNA.
Bergliebe ist Teil der C.A.M.P. DNA.

Geboren aus lokaler Handarbeit

C.A.M.P. steht für „Construzione Articoli Montagna Premana“, übersetzt „Herstellung von Bergartikeln Premana“. Auch heute befindet sich das Hauptquartier der italienischen Marke noch an ihrem Geburtsort und alle Produkte werden dort entwickelt und getestet. Zwar hat das Unternehmen mittlerweile mehrere Produktionsstätten, dennoch werden viele Artikel immer noch in Handarbeit gefertigt. Die Leidenschaft für gut ausgeführte Arbeit ist einer der Kernwerte von C.A.M.P. und wird genauso gelebt wie die Liebe für den Bergsport.

>> Erfahre mehr über die Geschichte von C.A.M.P.

Jahrzehntelange Erfahrung und Innovationsgeist kommen in C.A.M.P. Produkten zusammen.
Jahrzehntelange Erfahrung und Innovationsgeist kommen in C.A.M.P. Produkten zusammen.

Tiefe Wurzeln, globale Perspektiven

Der Innovationsgeist von C.A.M.P. in Kombination mit der hervorragenden Qualität der Produkte ermöglichte eine internationale Expansion und stetig wachsendes Vertrauen innerhalb der Bergsport-Community. Mit Weitblick arbeitet der Hersteller fortwährend an der Entwicklung neuer Artikel, die das Bergerlebnis noch sicherer und effizienter gestalten. Besonders das Thema Gewicht spielt dabei eine große Rolle. Ziel ist es, Ausrüstung und Bekleidung so leicht und dennoch so robust und langlebig wie möglich zu gestalten.

In über 100 Jahren hat C.A.M.P. einiges geschafft. Dazu gehört beispielsweise die Kreation des ersten Eispickels mit Aluminiumgriff sowie der ersten ultraleichten Expressschlinge. 1993 war es eines der ersten Outdoor-Unternehmen mit ISO 9001 Zertifizierung und konnte sich mit seinen Gyro- und Giant-Geräten fest in der professionellen Höhenarbeit etablieren. Zudem nutzten viele namhafte Bergsportler und Pioniere wie Riccardo Cassin, Renato Casarotto oder Patrick Berhault C.A.M.P. Ausrüstung bei ihren Touren und Wettkämpfen. 

>> Entdecke C.A.M.P. Outdoor Produkte

Dein Partner für jedes vertikale Abenteuer
Dein Partner für jedes vertikale Abenteuer

Innovative Ausrüstung für vertikale Abenteuer

Heutzutage bedient das Portfolio von C.A.M.P. Bergsportler aller Art. Kletterer, Bergsteiger oder Wanderer finden unter den Produkten Rucksäcke, Stöcke, Handschuhe, Gurte, Helme und mehr.

Am bekanntesten bleibt C.A.M.P. für seine Kletterausrüstung. Karabiner, Eispickel, dynamische Seile sowie Steigeisen, Eisschrauben und weitere Sicherungsmittel der Marke finden sich weltweit im Arsenal alpiner Sportler. Ob für Profi oder Anfänger, C.A.M.P.s Outdoor-Artikel garantieren extra Sicherheit, Langlebigkeit und Funktionalität für jedes vertikale Abenteuer.

>> Entdecke mehr C.A.M.P. Produkte