Mind. 20 % Rabatt auf Schlafsäcke
Jetzt ausrüsten

OutDoor by ISPO

Eindrücke & Highlights

OutDoor by ISPO 2023 – Alles im Zeichen von Nachhaltigkeit

Auch diesen Sommer kam die Outdoobranche auf der OutDoor by ISPO in München wieder zusammen, um sich über kommende Trends, Kollektionen und Must-haves zu informieren. Natürlich waren auch wir dabei und fassen die wichtigsten Highlights und Erkenntnisse für dich zusammen.

Nachhaltigkeit als neuer Standard

 Von Bikesport bis Wandern: Es gab viel zu entdecken
Von Bikesport bis Wandern: Es gab viel zu entdecken

Thema dieses Jahr war Zirkularität, was in den Hallen und Showrooms entsprechend bestaunt werden konnte. Egal ob recycelte Stoffe, natürliche Materialien, chemiefreie Behandlungen oder umweltfreundliche Produktionsprozesse – so gut wie alle Outdoor-Marken beweisen, dass Nachhaltigkeit längst vom Trend zum Branchenstandard geworden ist.

Wer die Natur liebt und gerne dort Zeit verbringt, möchte sie auch schützen. Aus diesem Grund ist das Bestreben Richtung immer mehr Nachhaltigkeit auf jeden Fall eine überaus positive Entwicklung.

Natürlich gab es aber auch über das Thema Kreislaufwirtschaft hinaus vieles zu entdecken. Sowohl Newcomer als auch bekannte Marken präsentierten Neuheiten für Radsport, Wandern, Camping, Trail Running und mehr.

>> Mehr über OutDoor by ISPO

 

 

Nachhaltige Highlights

Nordisk präsentierte ein komplett recycelbares Zelt.
Nordisk präsentierte ein komplett recycelbares Zelt.

Unter all den vorgestellten Produkten und Marken gibt es einige, die uns besonders begeistert haben. Zu unseren persönlichen Highlights zählt beispielsweise das Asgard Eco Zelt von Nordisk. Das Modell besteht komplett aus recycelbaren Materialien und würde sich, falls einfach liegen gelassen, irgendwann zersetzen. Baumwolle, Bambus, Jute und sogar Muscheln kommen hier zum Einsatz und versprechen entspannten Luxus mitten in der Natur.

Aber nicht nur natürliche Materialien zeugen von Umweltfreundlichkeit. Genauso wichtig ist das Reduzieren von chemischen Stoffen in der Bekleidung. Hersteller wie beispielsweise Houdini oder die Münchner Sportmarke MAUL verzichten daher auf PFCs in ihrer Outdoorbekleidung. Und auch beim Thema Insektenschutz achtet MAUL auf hauptsächlich natürliche Inhaltsstoffe, die Insekten abschrecken, ihnen aber nicht schaden. 

An erster Stelle stehen aber eindeutig Recycling und Upcycling. Anstatt neue Rohstoffe zu verbrauchen, arbeiten die Marken mit Ressourcen, die bereits vorhanden sind: Plastikflaschen, Fischernetze, alte Stoffe oder auch Industriereste. Dabei ist immer wieder erstaunlich zu sehen, wie aus Müll komplett neue Outdoorbekleidung und Ausrüstung entsteht, die genauso robust und funktionell ist, wie nicht-recycelte Modelle.

Egal ob Klettergurte wie der neue Moe 3R von Edelrid, Jacken von Vaude, die Earth Series Rucksäcke von Osprey oder Bekleidung von Ternua – wir freuen uns über alle nachhaltigen Produkte, dir wir dir künftig in unserem Shop bieten können, denn sie kommen sowohl dir als auch der Umwelt zugute. 

>> Mehr Infos über die Recycling-Projekte von Ternua

Die ISPO Awards

Der begehrte ISPO Award wird an besonders innovative Produkte in verschiedenen Kategorien verliehen
Der begehrte ISPO Award wird an besonders innovative Produkte in verschiedenen Kategorien verliehen

Auch dieses Jahr wurden wieder die Gewinner der ISPO Awards vorgestellt. Die Produkte aus Kategorien wie Trail Running, Wandern, Camping oder Bike sind auf verschiedenste Weise besonders innovativ. Ob neue Materialien oder clevere Customer Service Lösungen, die Vielfalt bei den ISPO Awards war auch dieses Jahr sehr beeindruckend.

Einige Marken wie Nordisk, BACH oder adidas Terrex konnten sich über gleich mehrere Auszeichnungen freuen. Besonders auffällig: Auch hier spielte das Thema Nachhaltigkeit eine entscheidende Rolle. So bestehen viele der Gewinner aus recycelten Materialien und versprechen dennoch höchste Funktionalität und Langlebigkeit.

Besonders gut hat uns die Terrex Xperior Light Windweave Jacket von adidas Terrex fürs Trail Running gefallen. Sie ist sehr leicht und sorgt dennoch für ausreichend Schutz dank Body-Mapping-Zonen. Zum ersten Mal ist es adidas Terrex gelungen, diese Qualitäten mit recycelten Garnen umzusetzen.

Ein weiterer Hingucker sind die Carezza WP Schuhe von Dolomite. Vom Strick-Obermaterial über die Sohle bis hin zu Schnürsenkeln und zum wasserdichten Futter besteht das alltagstaugliche Modell komplett aus recycelten Materialien und ist dabei sehr komfortabel.

Zudem gehören auch die Dr. Expedition Duffels von BACH zu unseren Highlights. Die Dr. Duffel Tasche konnten wir ja bereits testen und finden auch diese Variante absolut empfehlenswert!

Auch die anderen Gewinner sind überaus faszinierend und wir freuen uns schon darauf, dir einige von ihnen in Zukunft im SportFits Shop präsentieren zu können!

>> Zu allen ISPO Award Gewinnern 2023